Schlagwort-Archive: Jakob Kühnemann

JAZZ-O-RAMA IM ARTHEATER: PROGRAMM IM OKTOBER 2016

Jeden Dienstag wird im Artheater, Köln, ein Jazz-Abend vom Feinsten veranstaltet. Jazz-O-Rama. Nach einem Opening Act besteht die Möglichkeit mit Könnern ihres Fachs, zu jammen.

4.10.,  21:30h
fabian dudek trio – „ich werd’ gleich vorstellig!”

fabian dudek – sax
robert landfermann – bass
dominik mahnig – drums

11.10.,  21:30h
duo wegscheider-schriefl – “lebensfreude aus dem herzen der alpen”

christian wegscheider – p, rhodes, akkordeon
matthias schriefl – trp, flgh, alphorn, tuba, euph
special guests

18.10., 21:30h
palendrom band – „nuke me, banjo hank”

christoph möckel – sax
cino palagliesu – git, akk, harmonium, piano
jakob kühnemann – bass
silvio morger – drums

25.10., 21:30h
die gassenhauer – „all time favorites und jazz, jazz, jazz…!”

martin gasser – as
cino palaglesiu – git
stefan schönegg – b
stijn demuynck – dr

JAZZ-O-RAMA IM ARTHEATER: PROGRAMM IM DEZEMBER

Jeden Dienstag  wird im Artheater, Köln, ein Jazz-Abend vom Feisten veranstaltet. Jazz-O-Rama. Nach einem Openig Act besteht die Möglichkeit mit Könnern ihres Fachs, zu jammen.

01.12.   21.30h   jazz-o-rama
krippenspielers xxxl – “feat. die redlichen hirten und die trompeten von jericho”

alex morsey – maria und bässe,
marcel kolvenbach – josef und schlagzeug,
michl engl – erzengl. bassposaune, euphonium, tubas und tanz
simon rummel – heiliger geist, bratsche, keyboard, klavier und tanz
claudia schwab – heiliger bimbam, flügelhorn, geige und gesang
bodek janke – könig herodes, esel und schlagzeug
matthias schriefl – jesus, bariton-sax, holz und viel blech,
johannes bär – morgenstern, noch mehr blech und tanz

 

8.12.   21.30h   jazz-o-rama
„non harmonic“-quartett – „lines not dance”

martin gasser – altsaxophon
christoph möckel – tenorsaxophon
jakob kühnemann – bass
fabian arends – drums

 

15.12.   21.30h   jazz-o-rama
schneechaos – „im zeichen des frost“

cino palagliesu – trompete
robert landfermann – bass
vera palagliesu – drums
hans-jörg distel-werkschmied – perkussion

 

22.12.   21:30h   jazz-o-rama
westinato feat. michel janssen – „trance-rock und mekong blues goin’ saxy“

michel janssen – tenorsaxophon
dierk peters – el. vibraphon
stefan berger – kontrabass
rafael calman – schlagzeug

 

Jazz-O-Rama im Artheater Termine im August

4. August 21:30
Mario and the Bitboppers

“Get Ready Player One”

Jan Torkewitz ts
Michael Theissing-Tegeler tb
Buck Harmon tp
Sebastian Müller g
Reza Askari b
Thomas Woerle dr

11. August 21:30
mAx scHulzE-HeNningS’ ORGAN TRIO

„Contemporarypartyjazz”

Max Schulze-Hennings sax
Hans-Günther Adam org
Benedikt Hesse dr

18. August 21:30
Cologne Neobop 5-tett

“Swing Swang Swung”

Matthias Schriefl tp
Claudius Valk ts
Jens Düppe dr
Joscha Oetz b
Clemens Orth p

25. August 21:30
New Neighbourhood

“Aller Guten Dinge sind Sieben”

Martin Gasser as, comp
Maik Krahl tp
Lennart Allkemper ts
Els Verbruggen btb
Swantje Rietz p
Jakob Kühnemann b
Leif Berger d