Schlagwort-Archive: Jonas Kaltenbach

JAZZ-O-RAMA IM ARTHEATER: PROGRAMM IM Dezember 2019

Jeden Dienstag wird im Artheater, Köln, ein Jazz-Abend vom Feinsten veranstaltet. Jazz-O-Rama. Nach einem Opening Act besteht die Möglichkeit mit Könnern ihres Fachs, zu jammen.

Jazz-O-Rama Programm im Dezember 2019

3.12. 21:30h
Thelonious

„I dont know where its going. Maybe its giong to hell.
You cant make anything go anywhere. It just happens.“ (Monk)

Fabian Dudek – Saxophon
Simon Below – Piano
Jonas Gerigk – Kontrabass
Jonas Kaltenbach – Schlagzeug

10.12. 21:30h
Engel/Scobel/Greminger
“Dalai Lama ist auch net besser als Budder”

Jonas Engel – Saxofon
Sebastian Scobel – Tasten
Anthony Greminger – Schlagzeug

17.12. 21:30h
Speak low when the moon is high
„Vorweihnachtlicher Standardspaß”

Veronika Morscher – Stimme
Sebastian Gille – Saxofon
Billy Test – Piano
David Helm – Bass
Fabian Arends – Schlagzeug

24.12.
KEIN Jazz-O-Rama, sondern Weihnachten!!!

JAZZ-O-RAMA IM ARTHEATER: PROGRAMM IM November 2019

Dienstag, 05.11.2019 / Beginn 21.30 Uhr
Tribute to Franz Rabl
“Zum 9. Todestags des großen Jazzfans”

Gerd Dudek – Saxofon
Matthias Schriefl –  Trompete
Hubert Nuss – Klavier
Norbert Scholly – Gitarre
Dietmar Fuhr – Kontrabass
Jens Düppe – Schlagzeug

Dienstag, 12.11.2019 / Beginn 21.30 Uhr
Tristano Tribute
„Zum 100. Geburtstag von Lennie Tristano”

Frank Gratkowski – Saxofon
Pablo Held – Klavier 
Robert Landfermann – Kontrabass
Fabian Arends – Schlagzeug

Dienstag, 19.11.2019 / Beginn 21.30 Uhr
Jazz Schorle
„En Schobbe ohne Dubbe is wie‘n Fisch ohne Schubbe!“

Stefan Karl Schmid – Tenorsaxofon
Lars Duppler – Klavier
Calvin Lennig – Kontrabass
Jonas Kaltenbach – Schlagzeug

Dienstag, 26.11.2019 / Beginn 21.30 Uhr
Brain Code
„NeuroPower4000″

Fabian Dudek – Saxofon
Felix Hauptmann – Keyboard
Stefan Schönegg – Kontrabass
Fabian Arends – Schlagzeug

JAZZ-O-RAMA IM ARTHEATER: PROGRAMM IM SEPTEMBER 2019

Jeden Dienstag wird im Artheater, Köln, ein Jazz-Abend vom Feinsten veranstaltet. Jazz-O-Rama. Nach einem Opening Act besteht die Möglichkeit mit Könnern ihres Fachs, zu jammen.

Jazz-O-Rama Programm im September 2019

3.9. 21:30h
Die Schönen und das Schriefl
“Beste Bio-Qualität aus den Bergen”

Matthias Schriefl – brass, voc, Allgäu
Joscha Oetz – Kontrabass, Kölle
Dominik Mahnig – Schlagzeug, Schweiz

 

10.9. 21:30h
Julius Erdmann Quintett
“Eigenkompositionen des traditionsbewussten Modern Jazz”

Julius Erdmann – Trompete, Flügelhorn
Florian Fries – Tenorsaxofon
Simon Below – Klavier
Calvin Lennig – Bass
Jonas Kaltenbach – Schlagzeug

 

17.9. 21:30h
DAWO/GILLE/OSGOOD (D/DK)
„NordicWalkin´ – a danishman in Cologne“

Alex Dawo – Kontrabass
Sebastian Gille – Sopran- & Tenorsaxophon
Kresten Osgood – Schlagzeug

 

24.9. 21:30h
Cliff Schmitt’s Strange Addiction
“Burnin’ and a Stingin”

Billy Test – Klavier
Dominic Raab – Schlagzeug
Ryan Carniaux -Trompete
Cliff Schmitt – Kontrabass