Schlagwort-Archive: Reza Askari

JAZZ-O-RAMA IM ARTHEATER: PROGRAMM IM JULI 2018

Jeden Dienstag wird im Artheater, Köln, ein Jazz-Abend vom Feinsten veranstaltet. Jazz-O-Rama. Nach einem Opening Act besteht die Möglichkeit mit Könnern ihres Fachs, zu jammen.

Jazz-O-Rama Programm im Juli 2018

10.7. 21:30h
Vier außer Rand und Band
„We don´t play Careless Whisper“

Frank Gratkowski – Altsaxofon
Sebastian Gille – Tenorsaxofon
Robert Landfermann – Kontrabass
Dominik Mahnig – Schlagzeug

17.7. 21:30h
Shreefpunk
“Musik ist die Nahrung der Seele”

Matthias Schriefl – tp, flh, bflh, tuba, alphorn, voc
Alex Eckert – git, ukulele, voc
Alex Morsey – b, tuba, voc
Surprise Guest – dr

24.7. 21:30h
Felix Hauptmann Quartett
“Plays Ocean Songs”

Stefan Karl Schmid – Sax
Reza Askari – Bass
Leif Berger – Drums
Felix Hauptmann – Piano

31.7. 21:30h
GENE-RATIO
„Jeder mit Jedem, alle(s) dabei.“

Matthias Bergmann – trp
Sebastian Büscher – ts
Simon Below – p
Conrad Noll – db
Michael Knippschild – dr

JAZZ-O-RAMA IM ARTHEATER: PROGRAMM IM MAI 2018

Jeden Dienstag wird im Artheater, Köln, ein Jazz-Abend vom Feinsten veranstaltet. Jazz-O-Rama. Nach einem Opening Act besteht die Möglichkeit mit Könnern ihres Fachs, zu jammen.

Jazz-O-Rama Programm im Mai 2018

8.5. 21:30h
Spring Quartet
„Jazz is great“

Veronika Morscher – Stimme
Matthew Halpin – Saxofon
Robert Landfermann – Bass
Silvio Morger – Schlagzeug

15.5. 21:30h
The Guitar Hero´s
„Cologne meets Berlin”

Sebastian Gille – Saxofone
Sebastian Müller – Gitarre
Philip Zoubek – Keys & Piano
Reza Askari – Bass
Oli Steidle – Schlagzeug

22.5. 21:30h,
Roger Kintopf Group
„Von Topf bis Fox auf Jazz eingestellt“

Victor Fox – Saxofon
Matthew Halpin – Saxofon
Riaz Khabirpour – Gitarre
Roger Kintopf – Bass
Fabian Arends – Schlagzeug

29. Mai 21:30
Die Trompeter von Mexiko
„Der älteste Trompeten-Satz der Welt“

Volker Deglmann (1367 Jahre(!)), Matthias Schriefl (102 Jahre), Frank Wiesen (88 Jahre), Jan Schneider (18 Jahre) – Trompeten / Flügelhörner
Bruno Müller – Gitarre
Juan Camilo Villa – Bass
Ralf Gessler – Schlagzeug
Alfonso Garrido – Percussion

JAZZ-O-RAMA IM ARTHEATER: PROGRAMM IM SEPTEMBER 2017

Jeden Dienstag wird im Artheater, Köln, ein Jazz-Abend vom Feinsten veranstaltet. Jazz-O-Rama. Nach einem Opening Act besteht die Möglichkeit mit Könnern ihres Fachs, zu jammen.

Jazz-O-Rama Programm im September 2017

Dienstag, 05.09.2017 / Beginn 21.30 Uhr
Agregat Vier
„Beim Jazz. Der Letzte Macht Das Licht Aus!”

Leonhard Huhn – Altsaxofon
Lucas Leidinger – Klavier
Reza Askari – Kontrabass
Moritz Schlömer – Schlagzeug

 

Dienstag, 12.09.2017 / Beginn 21.30 Uhr
Simon Seidl Group
„Bravo Hits Vol.31″

Denis Gäbel – Saxofon
Simon Seidl – piano
Reza Askari – bass
Fabian Arends – drums

 

Dienstag, 19.09.2017 / Beginn 21.30 Uhr
Jazz-O-Rama Allstars
„Celebrating 15 Years Of Jazz-O-Rama”

Oliver Leicht – Altsaxofon
Martin Gasser – Altsaxofon
Niels Klein – Tenorsaxofon
Sebastian Gille – Tenorsaxofon
Matthias Schriefl – Trompete
Hendrik Soll – Piano
Robert Landfermann – Bass
Jonas Burgwinkel – Drums

 

Dienstag, 26.09.2017 / Beginn 21.30 Uhr
Pollon Extemded
„Go Go Go”

Theresia Philipp – Altsaxofon
Thomas Sauerborn – Schlagzeug
David Helm – Bass
Axel Linder – Violin
Radek Stawarz – Viola
Elisabeth Coudoux – Cello

JAZZ-O-RAMA IM ARTHEATER: PROGRAMM IM FEBRUAR 2017

Jeden Dienstag wird im Artheater, Köln, ein Jazz-Abend vom Feinsten veranstaltet. Jazz-O-Rama. Nach einem Opening Act besteht die Möglichkeit mit Könnern ihres Fachs, zu jammen.

Jazz-O-Rama Programm im Februar

7.2.
Matthias Schriefl feat. Tamara Lukasheva
„Musik wie im Himmel”

Tamara Lukasheva – voc, p
Matthias Schriefl – trp, flgh, alphorn
Reza Askari b
Silvio Morger dr

14.2.
Gille moves to Köln
„Introducing the new Jazz-O-Rama Member”

Sebastian Gille – sax
Sebastian Sternal – piano
Robert Landfermann – bass
Fabian Arends – drums

21.2.
Hoffmann/Helm/Philipp
“Einfach mal einen Gang runter schalten”

Tobias Hoffmann – Gitarre
David Helm – Bass
Jan Philipp – Schlagzeug

28.2.
Quintett 11000
“Somewhere over the rainbow”

Maika Küster: Gesang
Jannis Sicker: Git arrested
Michall Knippschild: SchlagZeug
Reza Askari: Bass
Fabian Neubauer: Klavier

JAZZ-O-RAMA IM ARTHEATER: PROGRAMM IM JANUAR 2017

Jeden Dienstag wird im Artheater, Köln, ein Jazz-Abend vom Feinsten veranstaltet. Jazz-O-Rama. Nach einem Opening Act besteht die Möglichkeit mit Könnern ihres Fachs, zu jammen.

Jazz-O-Rama Programm im Januar

3.1.,  21:30h
simon below quartett
“adultstyle. auf der suche nach dem heiligen adultones.”

simon below – piano
fabian dudek – sax
jan philipp – drums
yannik tiemann – bass

10.1., 21:30h
hübsches huhn auf manischem grat
“music of doug hammond, muneer abdul fataah & steve coleman”

leonhard huhn – altsax
frank gratkowski – basscl
carl ludwig hübsch – tuba
dominik mahnig – drums

17.1.,  21:30h
roar – “es ist nie zu spät für eine glückliche kindheit”

stefan karl schmid ts
reza askari b
fabian arends dr

24.1., 21:30h
the other köln concert – 42 years later…“

martin gasser sax
jürgen friedrich p
matthias akeo nowak b
thomas sauerborn dr

JAZZ-O-RAMA IM ARTHEATER: PROGRAMM IM AUGUST 2016

Jeden Dienstag  wird im Artheater, Köln, ein Jazz-Abend vom Feinsten veranstaltet. Jazz-O-Rama. Nach einem Opening Act besteht die Möglichkeit mit Könnern ihres Fachs, zu jammen.

2.8. , 21:30 h
Riaz Khabirpour Quartett – “The Sound of Summer”

Christoph Möckel – saxophon
Riaz Khabirpour – gitarre
Matthias Nowak – bass
Leif Berger – drums

9.8.,  21:30 h
Pommes People – “wer die Kartoffel nicht ehrt, ist den Jazz nicht wert!”

Janning Trumann – trombone
Sebastian Büscher – tenorsax
Florian Herzog – bass
Fabian Arends – dr

16.8., 21.30 h
Mario and the Bitboppers – “wie passend – du kämpfst wie eine Kuh!”

Matthias Schriefl – tp
Tobias Weidinger – tp
Jan Torkewitz – ts
Michael Theissing-Tegeler – tb
Sebastian Müller – g
Reza Askari – b
Thomas Wöhrle – dr

23.8.,  21:30 h
Mingus Cologne Dynasty – „Music of Charles Mingus“

Fabian Dudek – Altsaxofon
Denis Gäbel – Tenorsaxofon
Klaus Heidenreich – Posaune
Rainer Böhm – Piano
Robert Landfermann – Bass
Thomas Sauerborn – Schlagzeug

30.8., 21:30 h
Birthday Jam Gang – “zum Geburtstag wünsche ich mir…“

Martin Gasser as
Matthew Halpin ts
David Helm b
Leif Berger dr

JAZZ-O-RAMA IM ARTHEATER: PROGRAMM IM Mai 2016

Jeden Dienstag  wird im Artheater, Köln, ein Jazz-Abend vom Feisten veranstaltet. Jazz-O-Rama. Nach einem Opening Act besteht die Möglichkeit mit Könnern ihres Fachs, zu jammen.

3.5.,  21:30h
the groovy music lovers
„we love groovy music”

Johannes Ludwig – Altsax
Joris Roelofs – Bassklarinette
Johannes Felscher – Bass
Peter Kronreif – Drums

10.5., 21:30h
When Nancy met Georgy
“Swing time is better time”

Hannah Köpf – Gesang
Ron Cherian – Klavier
Johannes Behr – Gitarre
Dierk Peters – Vibraphon
Volker Heinze – Bass
Silvio Morger – Schlagzeug

17.5., 21:30h
Kaptain Kurt und seine swingende Kurkapelle
“Jazz vom Feinsten, dafür bürgen wir mit unseren Namen:”

Matthias Schriefl – trp
Tamara Lukasheva – voc
Alex Morsey – b, voc
Silvio Morger und Dominik Mahnig – dr

24.5., 21:30h
Das Quartett aus Köln
„Heute ist der Geburtstag der Mutter meines besten Freundes”

Albrecht Maurer – violine
Leonhard Huhn – sax
Robert Landfermann – bass
Dominik Mahnig – schlagzeug

31.5., 21:30h
Cologne City Cats
„Jazz is there and gone. It happens“

Martin Gasser as
Bastian Stein trp
Leif Berger dr
Reza Askari b
Cino Palagliesu p

JAZZ-O-RAMA IM ARTHEATER: PROGRAMM IM April 2016

Jeden Dienstag wird im Artheater, Köln, ein Jazz-Abend vom Feisten veranstaltet. Jazz-O-Rama. Nach einem Opening Act besteht die Möglichkeit mit Könnern ihres Fachs, zu jammen.

5.4. , 21.30 uhr
the monk tribute band –
“jazz is freedom. you think about that” – Thelonious Monk

frank gratkowski – sax
lucas leidinger – piano
reza askari – bass
nils tegen – drums

12.4. ,  21.30 uhr
reeds ramble – the new tenor sound in town

matthew halpin und stefan karl schmid ts
frank wingold git
stefan schönegg b
fabian arends d

19.4. , 21.30 uhr
die vier da –
motto: “vielleicht gibt es schönere zeiten, aber diese ist unsere!“

martin gasser sax
moritz wesp tb
alex dawo b
karl friedrich degenhart dr

26.4. , 21.30 uhr
robert landfermann trio – „es wurde übernommen”

niels klein – sax
robert landfermann – bass
jonas burgwinkel – schlagzeug

JAZZ-O-RAMA IM ARTHEATER: PROGRAMM IM MÄRZ 2016

Jeden Dienstag  wird im Artheater, Köln, ein Jazz-Abend vom Feisten veranstaltet. Jazz-O-Rama. Nach einem Openig Act besteht die Möglichkeit mit Könnern ihres Fachs, zu jammen.

1.3.,  21:30h
emißatett’s love special – my hort is beating

elisabeth fügemann – cello
matthias muche – posaune
robert landfermann – bass
philip zoubek – synth.
etienne nillesen – drums

 

8.3.,  21:30h
sebby stardust spiders along the watchtower from mars”

sebastian gramss – kontrabass
florian herzog – kontrabass
jonas engel – saxophon
fabian arends – schlagzeug

 

15.3. , 21:30h
urbanic cycles reloaded  – el tiempo es una rosa

zuzana leharova: vln
veit lange: cello
theresia phillip: as
leonard huhn: as
nils tegen: piano
sebastian nickoll: perc
dominik mahnig: dr
joscha oetz: b

 

22.3.,  21:30h
the amithias project – fresh fruits from bangalore!

amith nadig – flutes
matthias schriefl – trp / flgh
alex morsey – bass & tuba
bodek janke – drums & tabla
ramesh shotham – south indian percussion

29.3.,  21.30h
poseidon’s construkction “happy with what you have to be happy with”

leonhard huhn as,synth
paul hubweber tb
sebastian müller g
reza askari b
etienne nilleson d

Jazz-O-Rama im Artheater Termine im August

4. August 21:30
Mario and the Bitboppers

“Get Ready Player One”

Jan Torkewitz ts
Michael Theissing-Tegeler tb
Buck Harmon tp
Sebastian Müller g
Reza Askari b
Thomas Woerle dr

11. August 21:30
mAx scHulzE-HeNningS’ ORGAN TRIO

„Contemporarypartyjazz”

Max Schulze-Hennings sax
Hans-Günther Adam org
Benedikt Hesse dr

18. August 21:30
Cologne Neobop 5-tett

“Swing Swang Swung”

Matthias Schriefl tp
Claudius Valk ts
Jens Düppe dr
Joscha Oetz b
Clemens Orth p

25. August 21:30
New Neighbourhood

“Aller Guten Dinge sind Sieben”

Martin Gasser as, comp
Maik Krahl tp
Lennart Allkemper ts
Els Verbruggen btb
Swantje Rietz p
Jakob Kühnemann b
Leif Berger d